1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Aufruf zu einer Interessensbekundung

Das Landesamt für Denkmalpflege ruft zu Interessenbekundungen für den Aufbau eines Beratungsnetzwerks für Denkmalbesitzer und -interessierte im Freistaat Sachsen auf.
Der Aufruf richtet sich an Akteure der Zivilgesellschaft, die interessiert sind, Träger eines Beratungsnetzwerkes zu werden. Das Beratungsnetzwerk soll langfristig etabliert, landesweit tätig werden und seinen Sitz im Freistaat Sachsen nehmen.
Innerhalb der ersten vier Jahre soll, vorbehaltlich der endgültigen Bestätigung durch den Haushaltsgesetzgeber, eine Förderung durch den Freistaat Sachsen als Anschubfinanzierung erfolgen.
Interessensbekundungen bis zum 12. Mai 2021.

Marginalspalte

Themenauftritt

Informationen rund um die Themen Denkmalpflege, Denkmalschutz und Restaurierung

Denkmalschutzbehörden

© Institution