1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Portalbanner des Landesamtes
Inhalt

Landesamt für Denkmalpflege

Das Landesamt für Denkmalpflege Sachsen befindet sich in der Dresdner Altstadt, wo es gemeinsam mit dem Oberlandesgericht im ehemaligen Ständehaus am Schlossplatz seinen Sitz hat. Als Fachbehörde nimmt es in Abstimmung mit den Denkmalschutzbehörden vielfältige Aufgaben wahr. Hierzu gehören die Gebietsdenkmalpflege, die Erfassung und Erforschung von Denkmalen, die Pflege und Verwaltung der bedeutenden Sammlungsbestände des Hauses, die Beratung bei Restaurierungsprojekten und die Realisierung von Publikationen und Ausstellungen.

Aktuelle Medieninformationen

Im Medienservice Sachsen können Sie die aktuellen und länger zurückliegenden Medieninformationen des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen recherchieren:
LfD im Medienservice

 

Marginalspalte

Themenauftritt

Informationen rund um die Themen Denkmalpflege, Denkmalschutz und Restaurierung

Ausstellung

Ausstellungsplakat

»Der Fotograf Paul Wolff (1876-1947)«

11. 11. 2021 bis 22. 7. 2022
Ständehaus, Schloßplatz 1, Dresden
geöffnet Mo-Frei 10-16.30 Uhr

öffentliche Führungen jeweils mittwochs, 15.30 bis 17.30 Uhr, nur mit Anmeldung unter Bürgerbeteiligungen | Beteiligungsportal Landesamt für Denkmalpflege Sachsen oder unter presse@lfd.sachsen.de oder 0351/48430421
 

Denkmalschutzbehörden

© Landesamt für Denkmalpflege